Ist die Übermittlung meiner medizinischen Daten sicher?

Die Ergebnisse Ihrer Sehtests werden über einen zugelassenen Gesundheitsdaten-Host gespeichert*, der die Anforderungen der Europäischen Datenschutzverordnung 2016/679 erfüllt. Nur Ihre medizinische Fachkraft hat Zugang zu diesen Daten. Die Übermittlung Ihrer medizinischen Daten ist sicher.

* Die eingeschränkte Version von OdySight beinhaltet weder die Speicherung Ihrer Testergebnisse noch deren Übermittlung an Ihren Augenarzt. Sie ermöglicht daher keine Fernüberwachung Ihrer Sehkraft und löst keine Warnmeldungen aus.