OdySight® Dashboard: Nutzungsbedingungen

V2.0/ 2022-05-02
Für die Nutzung des OdySight® Dashboards von Tilak Healthcare SAS ("Tilak Healthcare")
mit Geschäftssitz 74 Rue du Faubourg Saint Antoine, 75012 Paris, Frankreich
Handelskammer Paris B 820 343 044
contact@tilakhealthcare.com

BITTE LESEN SIE SICH DIESE NUTZUNGSBEDINGUNGEN VOR DER VERWENDUNG DES ODYSIGHT®-DASHBOARDS SORGFÄLTIG DURCH

Das Dashboard bezeichnet die OdySight®-Dashboard-Plattform („Dashboard“), zugänglichunter https://dashboard.tilakhealthcare.com/dashboard/de/login
(“Website“).

Voraussetzung für den Zugriff auf den Dienst und dessen Nutzung ist die Annahme und Einhaltung dieser Nutzungsbedingungen durch Sie. Diese Nutzungsbedingungen gelten für alle Benutzer und andere, die auf den Dienst zugreifen oder diesen nutzen.

Indem Sie ein Konto erstellen, auf das Dashboard und den Dienst zugreifen und diese nutzen, bestätigen Sie, dass Sie diese Nutzungsbedingungen ohne Einschränkung gelesen, verstanden und akzeptiert haben und daran gebunden sind. Wenn Sie diesen Nutzungsbedingungen nicht zustimmen, sollten Sie dieses Dashboard sofort verlassen und dürfen nicht auf den Dienst zugreifen.

Das Dashboard wird Ihnen („Sie“ bzw. der „Benutzer“) von Tilak Healthcare kostenlos und zu Ihrer ausschließlichen Nutzung auf Ihrem Computer oder Smartphone (einzeln als ein „Gerät“ bezeichnet) bereitgestellt, sobald Sie mit dem Internet verbunden sind.

Bitte beachten Sie, dass das DASHBOARD empfindliche Patientendaten enthält.


Der BENUTZER MUSS DEN ZUGANG ZUM DASHBOARD UND SEINEN INHALTEN STRENG VERTRAULICH HALTEN

Definitionen
„Warnmeldung“: bezeichnet eine von der Anwendung generierte und an das Gerät des HCP-Benutzers gesendete Benachrichtigung.

„Anwendung“: bezeichnet die OdySight®-Mobilgeräteanwendung, die dem Patienten vom HCP-Benutzer verschrieben wird.

„Inhalt“: bezeichnet alle und sämtliche Elemente des Dashboards und/oder der Dienste, einschließlich, jedoch nicht beschränkt auf, Design, Zeichnungen, Grafiken, Materialien, Programme, Schemata, Datenbanken, Software, alle Nachrichten oder Informationselemente, fiktive Charaktere, Namen, Themen, Objekte, Artikel, Informationen, Texte, Dokumente, Diagramme, Abbildungen, Bilder, Musik oder Klänge, Video, Audio, audiovisuelle Effekte, deren Gestaltung und alle anderen Elemente, die einzeln oder gemeinsam zum Dashboard gehören, sowie alle damit verbundenen geistigen oder gewerblichen Eigentumsrechte an den oben genannten Komponenten.

„Kunde“: bezeichnet ein Krankenhaus, ein Ärztezentrum, eine Privatpraxis, eine öffentliche oder private Gesundheitseinrichtung oder eine natürliche oder juristische Person, die Gesundheitsdienstleistungen für Patienten erbringt.

„Daten“: bedeutet:

(i) Alle persönlichen Informationen des Benutzers; und/oder

(ii) Alle Informationen und Daten mit Bezug auf den/die Patienten des Benutzers einschließlich, aber nicht beschränkt auf die persönlichen Daten des Patienten, die vom Benutzer erfasst und im Dashboard mit der ausdrücklichen Zustimmung des Patienten eingetragen werden; und/oder

(iii) Alle Informationen und Daten, die von der Anwendung erfasst und automatisch an das Dashboard des Benutzers für die Dienste gesendet werden; und/oder

(iv) Daten, wenn Sie sich per E-Mail, telefonisch, über unsere Website oder das Dashboard (einschließlich Kundensupport) über die Dienste erkundigen wie Chat-Protokolle und Kundensupport-Tickets oder Daten, die das Dashboard automatisch direkt von Ihnen erfasst, wenn Sie die Dienste nutzen

(v) Andere Daten, die Sie uns bereitstellen:
  • wie Informationen zur Identifizierung eines verlorenen Kontos
  • Wenn Sie die Website von Tilak Healthcare besuchen oder das Dashboard und/oder den Dienst nutzen, werden u. U. Geräteinformationen, wie die IP-Adresse Ihres Geräts, das Betriebssystem, Browser-Informationen, einschließlich des Browsertyps und der von Ihnen bevorzugten Sprache, Ihr Gerätemodell und dessen Einstellungen sowie Netzwerkinformationen, erfasst
  • Wenn Sie sich für einen Newsletter anmelden
  • Wenn Sie das Dashboard und die Dienste nutzen und Inhalte erstellen.

(vi) Informationen über Ihre Aktivitäten oder Angaben, die Sie darüber machen, wie Sie das Dashboard oder die Dienste nutzen.

„HCP-Benutzer“: bezeichnet eine qualifizierte medizinische Fachkraft (engl. Healthcare Professional), die für die Verschreibung der Anwendung an Patienten zuständig ist und die von der Anwendung generierte und an das Dashboard übertragene Daten und Warnmeldungen von Patienten erfassen, behandeln und bewerten darf.

„Personenbezogene Daten“: bezeichnet Daten, die allein oder in Kombination mit anderen Daten Sie oder den/die Patienten des HCP-Benutzers identifizieren oder verwendet werden können, um Sie oder den/die Patienten des Benutzers oder Ihre (und den) persönlichen Eigenschaften zu identifizieren, wie z. B. Ihren Namen und Ihre Kontaktdaten oder Daten über den Patientennamen, das Alter, die Pathologie und die Gesundheit des Patienten, die vom Benutzer erfasst und/oder vom Dashboard und/oder der Anwendung übermittelt werden.

„Dienste“: bezeichnet den Zugriff auf das Dashboard und ermöglicht es den Benutzern, entweder Konten des Benutzers zu erstellen und zu verwalten und/oder die von der Anwendung generierten und an das HCP-Benutzer-Dashboard übertragenen Daten von Patienten und Warnmeldungen zu erheben, zu behandeln und zu bewerten. Die bereitgestellten Dienste hängen von der Rolle des Benutzers ab.

„Benutzer“: bezeichnet Mitarbeiter des Kunden und/oder unabhängige Auftragnehmer, die berechtigt sind, das Dashboard und die Dienste im Namen des Kunden zu nutzen.
1. Annahme
Der Kunde muss das Dashboard und die Dienste in voller Übereinstimmung mit diesen Nutzungsbedingungen und allen geltenden Gesetzen und Vorschriften nutzen und wird sicherstellen, dass alle Benutzer das Dashboard und die Dienste ebenfalls auf diese Weise nutzen. Der Kunde erklärt und gewährleistet, dass er (i) selbst oder seine Benutzer auf die Nutzungsbedingungen oder andere Bedingungen, Benutzeranweisungen und Richtlinien in Bezug auf das Dashboard und/oder die von Tilak Healthcare bereitgestellten Dienste zugegriffen und diese gelesen hat, (ii) die darin enthaltenen Regelungen versteht und (iii) sich verpflichtet, diese einzuhalten.

Der Kunde wird wirtschaftlich angemessene Anstrengungen unternehmen, um zu veranlassen, dass die Benutzer jederzeit in der ordnungsgemäßen Nutzung und dem Betrieb der Dienste geschult und ausgebildet sind, und um sicherzustellen, dass das Konto jedes Benutzers in Übereinstimmung mit den von Tilak Healthcare von Zeit zu Zeit zur Verfügung gestellten Handbüchern, Anweisungen, Spezifikationen und Dokumentationen verwendet wird.

Der Kunde ist für die Beschaffung und Wartung – sowohl der Funktionalität als auch der Sicherheit – von Geräten und Zusatzdiensten verantwortlich, die für die Verbindung mit dem Dashboard und den Diensten, einschließlich Modems, Hardware, Servern, Software, Betriebssystemen, Netzwerken und dergleichen, erforderlich sind.

Tilak Healthcare kann das Konto des Kunden sperren, wenn Tilak Healthcare der Ansicht ist, dass der Kunde gegen diese Nutzungsbedingungen verstößt.

Durch die Nutzung der Dienste und/oder des Dashboards sichert der Benutzer zu und gewährleistet, dass
  • er/sie das Recht, die Befugnis und die Fähigkeit hat, in seinem/ihrem Namen und im Namen des Kunden zuzustimmen und diese Nutzungsbedingungen einzuhalten;
  • es ihm/ihr nicht untersagt ist, die Dienste und/oder das Dashboard oder einen Teil davon zu nutzen.
Darüber hinaus erklärt und gewährleistet der HCP-Benutzer, dass er/sie das Recht und die entsprechenden Einwilligungen hat, personenbezogene Daten des Patienten zu erheben und darauf zuzugreifen.

Der Zugriff des Benutzers auf das Dashboard und die Nutzung der Dienste unterliegen diesen Nutzungsbedingungen und allen geltenden Gesetzen.

Tilak Healthcare behält sich das Recht vor, diese Nutzungsbedingungen jederzeit, ohne vorherige Ankündigung und nach eigenem Ermessen zu aktualisieren, zu ändern, zu verbessern und zu überarbeiten, wenn hierfür ein triftiger Grund vorliegt. Das Datum „Letzte Aktualisierung“ am Anfang dieser Nutzungsbedingungen gibt an, wann die letzten Änderungen vorgenommen wurden. Wenn Tilak Healthcare diese Nutzungsbedingungen in einer Weise ändert, die eine wesentliche Auswirkung auf den Benutzer hat, wird Tilak Healthcare eine solche Änderung im Dashboard bekannt geben. Alle Änderungen sind umgehend ab der fortgesetzten Nutzung des Dashboards und/oder der Dienste durch den Benutzer nach einer solchen Benachrichtigung wirksam und verbindlich. Die Benutzer werden aufgefordert, diese Seite regelmäßig zu besuchen, um die jeweils aktuellen und geltenden Nutzungsbedingungen zu lesen. Wenn die geänderten Nutzungsbedingungen für Sie nicht akzeptabel sind, erklären Sie sich damit einverstanden, die Nutzung des Dashboards und der Dienste unverzüglich einzustellen.

Diese Nutzungsbedingungen stellen die gesamte Vereinbarung zwischen dem Kunden, seinen Benutzern und Tilak Healthcare in Bezug auf die Nutzung des Dashboards, der Dienste und der Inhalte dar.
2. ZUGRIFF AUF DAS DASHBOARD UND NUTZUNGSBEDINGUNGEN
Die Rollen des Benutzers sind in der Benutzeranleitung definiert. Benutzer kann ein administrativer Benutzer, HCP-Benutzer oder beides sein.

2.1 Administrative Benutzer.

Der Kunde identifiziert einen administrativen Benutzer zur Verwaltung des Dashboard-Administratorkontos. Tilak Healthcare behält sich das Recht vor, die Registrierung von Konten administrativer Benutzer zu verweigern oder zu löschen, wenn es dies für angemessen hält.

2.2 Nutzungsbedingungen.

Benutzerabonnements sind für bestimmte autorisierte Benutzer bestimmt und können nicht weitergegeben oder von mehr als einem autorisierten Benutzer verwendet werden, können jedoch neuen autorisierten Benutzern zugewiesen werden, die ehemalige Benutzer ersetzen, die keine fortlaufende Nutzung des Dashboards mehr benötigen. Als Bedingung für den Zugriff und die Nutzung des Dashboards stimmt jeder Benutzer zu, die Nutzungsbedingungen einzuhalten, wobei der Kunde diese Einhaltung in jedem Fall sicherzustellen hat. Der Kunde benachrichtigt Tilak Healthcare unverzüglich über jeglichen Verstoß gegen die Nutzungsbedingungen durch einen Benutzer, sobald er von einem solchen Verstoß Kenntnis erlangt, und haftet für jeden Verstoß gegen die Nutzungsbedingungen durch einen Benutzer.

2.3 Verantwortlichkeit für das Konto.

Das Dashboard ist nach der Anmeldung des Kunden auf der Website verfügbar.

Die Registrierung erfordert, dass der administrative Benutzer den Namen des Kunden angibt (Name des Zentrums, vollständige Adresse) und die entsprechende Benutzerrolle, einen Benutzernamen und ein Passwort auswählt, die mit dem/das Konto(en) des/der Benutzer(s) verknüpft sind. Der Kunde ist verantwortlich für (i) alle Nutzungen eines Kontos, auf das der Kunde Zugriff hat, unabhängig davon, ob der Kunde die jeweilige Nutzung oder den jeweiligen Benutzer autorisiert hat oder nicht, und unabhängig davon, ob der Kunde von einer solchen Nutzung Kenntnis hat, und (ii) die Wahrung der Vertraulichkeit und Sicherheit seines Dashboard-Kontos, seines Benutzernamens und seiner Passwörter (einschließlich, aber nicht beschränkt auf Verwaltungs- und Benutzerpasswörter) sowie Dateien.

Der Benutzer darf einer anderen Person nicht erlauben, ihren Benutzernamen und ihr Passwort für den Zugriff auf die Dienste zu verwenden. Der Benutzer ist für alle Aktivitäten verantwortlich, die sich unter dem und über das Konto des Benutzers ereignen. Wenn der Benutzer der Ansicht ist, dass die Sicherheit der Kontoinformationen des Benutzers und/oder des Kunden gefährdet ist, sollte der Benutzer den entsprechenden Benutzernamen und das Passwort über die Kontoeinstellungen ändern und Tilak Healthcare unverzüglich benachrichtigen. Tilak Healthcare übernimmt keine Haftung für unbefugten Zugriff auf das Dashboard und/oder die Dienste oder die Nutzung der Kontoinformationen der Benutzer.

Tilak Healthcare haftet nicht für Verluste, Schäden, Kosten, Ausgaben oder Ansprüche, die sich aus gestohlenen oder verlorenen Passwörtern ergeben. Der Dienst und der Zugriff auf diese Version des Dashboards sind kostenlos (wenn dies nicht mehr der Fall ist, muss der Kunde dem ausdrücklich zustimmen). Dem Kunden und/oder Benutzer können jedoch Standardtarife oder Gebühren von Mobilfunkanbietern Mobilfunkanbietern, Telefongesellschaften oder anderen Parteien, die nicht mit Tilak Healthcare verbunden sind, für die Nutzung des Dashboards oder seines/ihres Geräts in Rechnung gestellt werden.

Der Benutzer kann die Verwendung des Dashboards und/oder der Dienste jederzeit unterbrechen und/oder die Dashboard-Anwendung von seinem Gerät löschen.

Der Benutzer kann auch die Löschung des Benutzerkontos durch eine schriftliche Mitteilung an supportBE@odysight.app verlangen.
3. Nutzung der dienste
Im Rahmen dieser Nutzungsbedingungen wird Tilak Healthcare wirtschaftlich angemessene Anstrengungen unternehmen, um dem Kunden und seinen Benutzern Zugang zum Dashboard und zu den Diensten zu gewähren.

3.1 Der Benutzer ist allein verantwortlich für:

  • die Sicherstellung, dass er/sie die aktuellste Version des Dashboards verwendet;
  • Bereitstellung und Pflege genauer, aktueller und vollständiger Kontoinformationen;
  • Schäden an seinem/ihrem Gerät und Verlust oder Beschädigung von Informationen, die der Benutzer auf dem Gerät speichert und die aus der Nutzung des Dashboards oder der Inhalte oder der Interaktion dieses Dashboards oder der Inhalte mit anderen Anwendungen oder Programmen resultieren, die der Benutzer möglicherweise herunterlädt oder nutzt;
  • Aufrechterhaltung der Sicherheit und Vertraulichkeit jeglicher Daten, einschließlich jeglicher personenbezogenen Daten und insbesondere Ihrer persönlichen Identifikationsnummern, Kontoinformationen, Passwörter und dergleichen in Bezug auf die Nutzung des Dashboards oder von Inhalten oder personenbezogenen Daten, die auf dem Gerät des Benutzers gespeichert sind;
  • Aufrechterhaltung der physischen Sicherheit seines/ihres Geräts.

Darüber hinaus muss der Benutzer, wenn es sich bei dem Benutzer um eine medizinische Fachkraft handelt:
  • Gewährleisten, dass er/sie eine qualifizierte medizinische Fachkraft im Sinne des geltenden Rechts ist;
  • Sicherstellen, dass sich die über das Dashboard bereitgestellten personenbezogenen Daten von Patienten auf den richtigen Patienten und nicht auf eine andere Person beziehen;
  • Nutzung von Daten und Warnmeldungen;

Tilak Healthcare übernimmt keine Verantwortung für Kosten, Verluste oder Schäden, die dem Benutzer als Folge der Nichterfüllung einer dieser Verpflichtungen durch den Benutzer entstehen.

3.2 Erhebung und Nutzung personenbezogener Daten des Patienten durch den/die HCP-Benutzer

Ziel des Dashboards ist es, den HCP-Benutzer bei der Verfolgung der Pathologie eines Patienten zu unterstützen und das Teilen von Daten und Warnmeldungen zu erleichtern.

Somit bleibt der HCP-Benutzer allein verantwortlich für die rechtmäßige Erhebung, Eingabe und Richtigkeit der Patientendaten, die rechtmäßige Übertragung dieser Daten an die Anwendung, die Bewertung und Nutzung oder den Missbrauch der von den Diensten erhaltenen Daten und Warnmeldungen und die Behandlungsentscheidungen oder ähnlichen Aktivitäten.

Der HCP-Benutzer ist allein verantwortlich für die Dateneingabe in das Dashboard und erklärt sich ausdrücklich damit einverstanden, (i) alle angemessenen Schritte zum Schutz dieser Daten und (ii) alle erforderlichen Maßnahmen zu ergreifen, um den Zugriff auf das Gerät des HCP-Benutzers zu sichern und die Offenlegung, Nutzung und den Zugriff auf Daten an befugte Personen nur innerhalb der Praxis/des Büros des Kunden auf einer Basis zu beschränken, die für die Erbringung des Dienstes erforderlich ist, und vorausgesetzt, dass diese befugten Personen über die vertrauliche Natur der Daten informiert und an Verpflichtungen zur eingeschränkten Nutzung gebunden sind. Der HCP-Benutzer haftet für jede Verletzung der Vertraulichkeit durch diese autorisierten Personen.

Die Patientendaten werden nur vom Dashboard und bei Aktivierung des Patientenkontos automatisch an die Anwendung übermittelt. Daten und Warnmeldungen des Patienten werden von der Anwendung an das Dashboard des HCP-Benutzers gesendet, damit der HCP-Benutzer die Pathologieentwicklung des Patienten verfolgen kann.

Der HCP-Benutzer erklärt und gewährleistet, dass (i) er/sie berechtigt ist, die personenbezogenen Daten des Patienten zu erfassen und zu übermitteln; (ii) er/sie seinen/ihren Patienten gemäß Artikel 13 und/oder 14 der Europäischen Datenschutz-Grundverordnung 2016/679 („DSGVO“) genau und transparent über den Umfang und die Zwecke der Verarbeitung seiner personenbezogenen Daten informiert hat und (iii) die Patientendaten jederzeit aus angemessenen rechtlichen Gründen und für legitime Zwecke verarbeitet werden und dass die Übermittlung der Daten an die Anwendung für die Erbringung der Dienste rechtmäßig durchgeführt wurde und/oder wird.

Der HCP-Nutzer ist allein dafür verantwortlich, dass er/sie alle Gesetze und Standesregeln einhält, die für die Ausübung von medizinischen oder anderen gesundheitsbezogenen Berufen gelten.

3.3 Tilak Healthcare wird die geltenden Gesetze und Vorschriften in Bezug auf die Bereitstellung der Dienste für den Kunden und seine Benutzer einhalten.

Der Kunde erkennt an, dass die Dienste auch Drittnetzbetreiber einbeziehen, weshalb Tilak Healthcare keine ununterbrochene Bereitstellung der Dienste und deren kontinuierliche Online-Verfügbarkeit garantieren kann.
4. Eigentum und nutzungseinschränkungen
Die Dienste, die Anwendung, das Dashboard, der Inhalt, die auf dem Dashboard und der Anwendung dargestellten Marken, Logos und Handelsnamen sowie alle geistigen und/oder gewerblichen Eigentumsrechte (einschließlich, aber nicht beschränkt auf die Rechte am Dashboard als Datenbank) sind alleiniges und ausschließliches Eigentum von Tilak Healthcare.

Die kommerzielle Vervielfältigung, Verbreitung oder Übertragung von Teilen des Dashboards und/oder des Inhalts oder jeglicher darin enthaltenen Informationen ist, unabhängig vom verwendeten Medium, ohne vorherige schriftliche Zustimmung von Tilak Healthcare nicht gestattet.

Dem Benutzer wird eine beschränkte, nicht ausschließliche, nicht übertragbare und nicht unterlizenzierbare Lizenz zur Nutzung des Dashboards und der Dienste gewährt, und zwar ausschließlich für die Pathologiebewertung von Patienten und die Nachverfolgung durch den HCP-Benutzer in den Büros/Praxen des Kunden unter Ausschluss aller anderen medizinischen Fachkräfte oder Benutzer und unter der Voraussetzung, dass alle Urheberrechts-, Markenzeichen-, Logos und sonstigen Eigentumsvermerke intakt bleiben. Die Nutzung der Inhalte ist streng verboten. Jede anderweitige Nutzung des Dashboards und/oder des Dienstes ist verboten.

Grundlage für die Gewährung dieser beschränkten Lizenz ist die Zustimmung des Benutzers zu diesen Nutzungsbedingungen und deren Einhaltung. Jegliche anderweitige Nutzung der Materialien, Inhalte und des Dashboards, einschließlich Reproduktion (für andere Zwecke als die oben beschriebenen), Änderung, Verteilung oder Neuveröffentlichung ist strengstens verboten und stellt eine Verletzung der geistigen und/oder gewerblichen Eigentumsrechte von Tilak Healthcare dar.

Die Nutzung automatisierter Systeme oder Software zur Extraktion von Daten aus dem Dashboard für kommerzielle Zwecke („Screen Scraping“) ist verboten, es sei denn, der Benutzer oder ein Dritter hat direkt eine schriftliche Lizenzvereinbarung mit Tilak Healthcare abgeschlossen, die eine solche Aktivität erlaubt.

Der Benutzer darf das Dashboard und/oder den Inhalt weder vertreiben, verkaufen, leasen, verleihen oder übertragen, die Dienste anderweitig nutzen, noch das Dashboard und/oder den Inhalt ändern, modifizieren oder anpassen, einschließlich, aber nicht beschränkt auf das Übersetzen, Dekompilieren, Reverse Engineering, Disassemblieren oder Erstellen abgeleiteter Werke. Darüber hinaus darf der Benutzer keine Software verwenden, um Produkte zu entwickeln, zu entwerfen, zu erzeugen, herzustellen, zu verkaufen und/oder zu vertreiben, die von dem Dashboard und/oder den Inhalten abgeleitet sind. Sie werden auch keinem Dritten gestatten, die oben genannten Handlungen vorzunehmen.

Jede nicht ausdrücklich durch vorliegende Nutzungsbedingungen gestattete Nutzung des Dashboards oder der Dienste verstößt gegen vorliegende Nutzungsbedingungen und verletzt ggf. die geistigen und/oder gewerblichen Eigentumsrechte von Tilak Healthcare und Dritten.

Das Dashboard kann Links zu Websites oder Ressourcen Dritter enthalten, die nicht Teil des Dashboards sind. Der Benutzer stimmt zu, dass Tilak Healthcare nicht für diese Websites und Ressourcen verantwortlich oder haftbar ist, einschließlich, aber nicht beschränkt auf ihre Verfügbarkeit oder die Inhalte und Informationen, die sie bereitstellen.

Die Aufnahme von Ressourcen Dritter in das Dashboard, einschließlich Links zu Websites Dritter, bedeutet nicht, dass Tilak Healthcare diese Ressourcen unterstützt.

Tilak Healthcare ist berechtigt (aber nicht verpflichtet), ohne Vorankündigung und ohne hieraus resultierende Haftung einige oder sämtliche der folgenden Maßnahmen zu ergreifen:
  • Untersuchung der Nutzung der Dienste durch den Benutzer, wenn Tilak Healthcare dies für angemessen hält, um geltenden Gesetzen, Vorschriften, behördlichen Anfragen oder rechtlichen Verfahren zu entsprechen;
  • Beendigung des Zugriffs auf das Dashboard durch den Benutzer, sobald Tilak Healthcare feststellt, dass der Benutzer gegen diese Nutzungsbedingungen verstoßen hat.
5. Haftungsausschluss
Die Gesetze und Vorschriften sind von Land zu Land unterschiedlich, weshalb jegliche Nutzung des Dashboards auf eigenes Risiko und in eigener Verantwortung des Benutzers erfolgt.

Der Benutzer ist allein verantwortlich für die Nutzung des Dashboards unter seiner/ihrer alleinigen Kontrolle.

Das Dashboard ist nicht als Gerät zur Diagnose oder für Behandlungszwecke gedacht.

Das Dashboard und die Inhalte enthalten keine vollständigen medizinischen Informationen. Das Dashboard ersetzt weder die Gespräche zwischen dem HCP-Benutzer und seinen/ihren Patienten, noch ersetzt es die medizinische Bewertung des Patienten. Dieses Dashboard bietet keine individuelle medizinische Diagnose und keine patientenspezifische Behandlungsempfehlungen. Daten und Warnmeldungen, die von der Anwendung generiert und an das Dashboard des HSC-Benutzers gesendet werden, sind möglicherweise nicht genau und hängen von der Zuverlässigkeit der Durchführung der Anwendungstests durch den Patienten ab. Die kontinuierliche Nutzung der Dienste ermöglicht es dem HCP-Benutzer, Informationen über den Krankheitsverlauf des Patienten zu erheben oder zu erhalten; die Dienste sollten dazu beitragen, die Nachsorge des Patienten zu erhöhen. Der Dienst kontrolliert oder überprüft nicht die Konsistenz oder Relevanz der Dateneingabe im Dashboard des Benutzers. Die Analyse der Daten und Warnmeldungen liegt in der alleinigen Verantwortung des HCP-Benutzers. Das Dashboard und/oder die Dienste können eine medizinische Konsultation nicht ersetzen. Die Dienste stellen keine medizinische Empfehlung dar und sind auch nicht als solche zu betrachten. Tilak Healthcare zieht aus den generierten Daten und Warnmeldungen keine Rückschlüsse, gibt keine medizinischen Empfehlungen zur Einschätzung des pathologischen Fortschritts, des allgemeinen Gesundheitszustands, der potenziellen Verschlechterung oder der Notfallsituation des Patienten.

Die von Tilak Healthcare bereitstellten Informationen und Tools dienen ausschließlich Informationszwecken. Die Dienste wurden in keiner Weise als Diagnosedienst oder -plattform konzipiert oder um Gewissheit bei Diagnosen zu verschaffen, eine bestimmte Therapie zu empfehlen oder auf andere Weise das klinische oder fachliche Urteil einer qualifizierten medizinischen Fachkraft zu ersetzen.

Der HCP-Benutzer sollte sich nicht auf das DASHBOARD, den Inhalt, die Daten und die Ergebnisse verlassen, die er als professionelle medizinische Beratung erhalten hat, oder die Dienste als Ersatz für eine Beziehung zu seinem/ihrem Patienten nutzen.

(DAS DASHBOARD, DIE DIENSTE UND INHALTE (WELCHE SICH JEDERZEIT ÄNDERN KÖNNEN) WERDEN „WIE BESEHEN (AS IS)“ UND „WIE VERFÜGBAR“ UND OHNE JEGLICHE ZUSICHERUNGEN, BEDINGUNG, VORAUSSETZUNG ODER GEWÄHRLEISTUNG IRGENDEINER ART, WEDER AUSDRÜCKLICH NOCH STILLSCHWEIGEND (WEDER PER GESETZ NOCH DURCH GEWOHNHEIT ODER ANDERWEITIG IMPLIZIERT) IN BEZUG AUF DAS DASHBOARD, DEN DIENST UND/ODER DESSEN INHALT BEREITGESTELLT. Obwohl Tilak Healthcare in seiner Funktion als Entwickler danach strebt, die Richtigkeit der Inhalte des Dashboards zu gewährleisten, lehnt Tilak Healthcare, soweit gesetzlich zulässig, alle Zusicherungen, Bedingungen oder Gewährleistungen jeglicher Art bezüglich der Richtigkeit, zufriedenstellenden Qualität, Angemessenheit, Marktfähigkeit oder Vollständigkeit des Inhalts und/oder Daten, einschlieSSlich der vom Benutzer erfasster und verarbeiteter Daten, ab. Daher kann und wird Tilak Healthcare weder rechtlich noch finanziell oder medizinisch für die unter Verwendung seiner Algorithmen, Rechner und Gleichungen getroffene Entscheidungen verantwortlich gemacht werden.

Tilak Healthcare lehnt darüber hinaus ausdrücklich die Haftung für Fehler oder Auslassungen im Dashboard, in der Anwendung und den Inhalten ab. BIS ZUM MAXIMALEN, VOM ANWENDBAREN RECHT ZULÄSSIGEN UMFANG WIRD IN VERBINDUNG MIT DEM DASHBOARD, DER ANWENDUNG, DEN INHALTEN UND/ODER DEN DIENSTEN KEINERLEI IMPLIZIERTE, AUSDRÜCKLICHE ODER GESETZLICHE GEWÄHRLEISTUNG ÜBERNOMMEN, EINSCHLIESSLICH, ABER NICHT BESCHRÄNKT AUF DIE GEWÄHRLEISTUNG DER NICHTVERLETZUNG DER RECHTE DRITTER, DES BESITZRECHTES, DER MARKTGÄNGIGKEIT, DER EIGNUNG FÜR EINEN BESTIMMTEN ZWECK UND DER FREIHEIT VON VIREN ODER ANDEREM SCHÄDLICHEM CODE TILAK HEALTHCARE SCHLIESST JEGLICHE ZUSICHERUNG ODER GEWÄHRLEISTUNG ZUR MÄNGELFREIHEIT DER INFORMATIONEN DES DASHBOARDS UND/ODER DER ANWENDUNG AUS. DER NUTZER ÜBERNIMMT ALLE SICH AUS DER NUTZUNG DES DASHBOARDS ERGEBENDEN KOSTEN UND RISIKEN.

TILAK HEALTHCARE SCHLIESST JEGLICHE HAFTUNG AUS, DIE SICH AUS DER NUTZUNG DES DASHBOARDS, DER DIENSTE UND/ODER DER INHALTE ERGIBT, soweit dies nach geltendem Recht zulässig ist.

TILAK HEALTHCARE ÜBERNIMMT KEINE HAFTUNG FÜR DIE SICHERHEIT ODER VERTRAULICHKEIT VON DATEN, DIE AUF DEM GERÄT DES BENUTZERS GESPEICHERT SIND. In einigen Rechtsordnungen ist der Ausschluss stillschweigender Gewährleistungen nicht zulässig. Daher gelten die oben genannten Ausschlüsse möglicherweise nicht für Sie. Der Benutzer hat möglicherweise auch andere Rechte, die von Rechtssystem zu Rechtssystem unterschiedlich sind.

DER KUNDE UND DER HCP-BENUTZER TRAGEN ALLEINIGE VERANTWORTUNG FÜR IHRE GESAMTE KOMMUNIKATION UND INTERAKTION MIT DEN PATIENTEN.

TILAK HEALTHCARE ÜBERNIMMT WEDER VERANTWORTUNG FÜR DAS SCREENING VON PATIENTEN AUF DIE NUTZUNG DER ANWENDUNG, NOCH VERIFIZIERT ODER ÜBERNIMMT TILAK HEALTHCARE VERANTWORTUNG FÜR DIE BENUTZERINHALTE. TILAK HEALTHCARE BIETET WEDER MEDIZINISCHEN RAT, NOCH EMPFIEHLT ODER UNTERSTÜTZT TILAK HEALTHCARE SPEZIFISCHE PRODUKTE, PRODUKTBENUTZER, THERAPIEN, TESTS, ÄRZTE, GESUNDHEITSBERUFE ODER MEINUNGEN.
6. Änderung und beendigung
Sie erklären sich damit einverstanden, dass Tilak Healthcare unter bestimmten Umständen ohne jegliche Haftung und ohne vorherige Ankündigung einzelne oder alle Funktionen des Dashboards und/oder die Dienste (oder Teile davon) ändern, unterbrechen, vorübergehend oder dauerhaft einstellen, Änderungen, Korrekturen und/oder Verbesserungen am Dashboard und/oder den Inhalten vornehmen oder Ihre Daten, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Daten in Bezug auf die Patienten des HCP-Benutzers, mit oder ohne vorherige Ankündigung aus einem der folgenden Gründe (die nicht als ausschließlich zu verstehen sind) löschen kann: (a) Verletzungen oder Verstöße gegen diese Nutzungsbedingungen oder andere enthaltene Vereinbarungen oder Richtlinien (einschließlich, aber nicht beschränkt auf Fahrlässigkeit, Unterlassung, Offenlegung des Zugangscodes und/oder Passworts oder unbefugten Zugriff auf das Dashboard), (b) Anfragen von Strafverfolgungs- oder anderen Regierungsbehörden, (c) Anfrage des Benutzers, (d) Einstellung oder wesentliche Änderung der Dienste (oder eines Teils davon), (e) technische oder sicherheitsbezogene Angelegenheiten oder Probleme, (f) längere Zeiträume der Inaktivität und/oder (g) Ihre Beteiligung an betrügerischen oder illegalen Aktivitäten. Tilak Healthcare übernimmt Ihnen, dem Kunden oder Dritten gegenüber keiner Haftung für die Kündigung des Benutzerkontos oder den Zugriff auf die Dienste.

Tilak Healthcare ist nicht verantwortlich für die Ihnen infolge von Änderungen, Unterbrechungen oder Einstellungen einer oder aller Funktionen des Dashboards, der Anwendung oder des Inhalts entstehenden Kosten, Verluste oder Schäden.
7. Haftungsbeschränkung
BIS ZUM MAXIMALEN, VOM ANWENDBAREN RECHT ZULÄSSIGEN UMFANG HAFTEN WEDER TILAK HEALTHCARE, NOCH SEINE DIREKTOREN, MITARBEITER ODER VERTRETER FÜR VERLUSTE ODER SCHÄDEN, DIE SICH INFOLGE VON ODER IN VERBINDUNG MIT NUTZUNG, VERLUST ODER DER UNFÄHIGKEIT ZUR NUTZUNG DER DATEN, WARNMELDUNGEN, INHALTE, DIENSTE UND/ODER DES DASHBOARDS ERGEBEN, EINSCHLIESSLICH, ABER NICHT BESCHRÄNKT AUF, INDIREKTE VERLUSTE ODER FOLGEVERLUSTE ODER -SCHÄDEN, DATEN-, EINKOMMENS-, GEWINN- ODER GELEGENHEITSVERLUSTE, VERLUST VON PATIENTEN, VERLUST ODER BESCHÄDIGUNG VON EIGENTUM UND ANSPRÜCHE DRITTER. DAS GILT SELBST DANN, WENN TILAK HEALTHCARE AUF DIE MÖGLICHKEIT SOLCHER VERLUSTE ODER SCHÄDEN HINGEWIESEN WURDE UND/ODER SOLCHE VERLUSTE ODER SCHÄDEN NACH ALLGEMEINEM ERMESSEN VORHERSEHBAR WAREN.
8. Schadloshaltung
Der KUNDE verpflichtet sich, TILAK HEALTHCARE und seine leitenden Angestellten, Direktoren, Mitarbeiter, Vertreter, Lizenzgeber und Lieferanten von allen Ansprüchen, Klagen oder Forderungen, Haftungen und Vergleichen (einschließlich von PATIENTEN des Benutzers) schad- und klaglos zu halten, einschließlich und ohne Einschränkung angemessener Rechts- und Buchhaltungsgebühren, die sich aus dem Zugang des BENUTZERS zu DEN DIENSTEN oder der Nutzung des DASHBOARDS oder des Inhalts oder der MEDIZINISCHEN BERATUNG des HCP-Benutzers oder dem Verstoß des Benutzers gegen diese Nutzungsbedingungen ergeben oder angeblich ergeben.
9. Datenschutz
Tilak Healthcare speichert die Daten sicher und behandelt und verarbeitet sie als Dienste nach der DSGVO und anderen geltenden Gesetzen, um Ihnen Zugang und Nutzung des Dashboards sowie die Bereitstellung der Dienste zu ermöglichen.

Tilak Healthcare ist Datenverantwortlicher für die Daten des Benutzers gemäß der Europäischen Datenschutz-Grundverordnung 2016/679. Wenn Sie mit Tilak Healthcare online und/oder über eine der Tilak Healthcare-Websites kommunizieren, beachten Sie bitte auch die Datenschutzerklärung auf den Tilak Healthcare-Websites.

Zu Ihren Daten, die durch Tilak Healthcare verarbeitet werden, gehören Ihr Nachname, Vorname, Geschlecht, E-Mail-Adresse und/oder Postanschrift, Festnetz- und/oder Mobiltelefonnummer, Daten im Zusammenhang mit der Ausübung Ihres Berufs (z. B. Aufgaben und Bezeichnung, professionelle HCP-Nummer), Kundendaten (Name des Zentrums, Adresse, Stadt und Telefonnummer, Kundenidentifikationsnummer), elektronische Identifikationsdaten des Benutzers, die für den Zugriff auf Dienste und Dashboard erforderlich sind (z. B. Login, Zugriffsrechte, Passwörter, IP-Adresse, Online-Identifikatoren/Cookies, Protokolldateien, Datum und Uhrzeit des Zugriffs sowie Login), Daten im Zusammenhang mit Ihrem Benutzerprofil oder Daten, die direkt von Ihnen über Formulare und Umfragen bereitgestellt werden.

Tilak Healthcare verarbeitet Ihre Daten nur, wenn eine solche Verarbeitung gerechtfertigt ist und in Übereinstimmung mit den geltenden gesetzlichen Bestimmungen erfolgt, d. h. wenn die Verarbeitung erforderlich ist (i) für die Erfüllung eines Vertrags oder vorvertraglicher Maßnahmen, (ii) zur Erfüllung der rechtlichen oder regulatorischen Verpflichtungen von Tilak Healthcare, (iii) für die Zwecke der berechtigten Interessen von Tilak Healthcare oder (iv) wenn Tilak Healthcare Ihre vorherige informierte und ausdrückliche Zustimmung eingeholt hat.

Sie sind berechtigt und können Ihre Rechte auf Zugriff, Berichtigung, Löschung, Widerspruch gegen die Verarbeitung, Profilerstellung und/oder automatisierte Entscheidungen, Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten und gegebenenfalls auf Datenübertragbarkeit ausüben, indem Sie an folgende E-Mail-Adresse schreiben: dpo@tilakhealthcare.com. Ebenso sind Sie berechtigt, eine Beschwerde bei der entsprechenden Datenschutzaufsichtsbehörde wie der Commission Nationale de l'Informatique et des Libertés (CNIL) oder der belgischen Datenschutzbehörde (www.dataprotectionauthority.be) einzureichen.

Die Datenschutzerklärung von Tilak Healthcare unter https://odysight.app/privacypolicy-dashboard-be-de enthält weitere Informationen über die Nutzung und Verarbeitung von HCP-Benutzerdaten durch Tilak Healthcare. Sie erkennen an, dass die Datenschutzerklärung von Tilak Healthcare ein integraler Bestandteil dieser Nutzungsbedingungen ist.

Ungeachtet des Vorstehenden und mit Ausnahme der Bestimmungen in der Datenschutzrichtlinie werden alle nicht-persönlichen Informationen, die Sie Tilak Healthcare von oder über das Dashboard mittels elektronischer Datenübertragung oder auf andere Weise übermitteln, einschließlich Fragen, Kommentare, Vorschläge oder Ähnliches, als nicht vertraulich und nicht urheberrechtlich geschützt behandelt. Alle Informationen, mit Ausnahme Ihrer persönlichen Daten und der Ihrer Patienten, können zu jedem Zweck verwendet werden, einschließlich Vervielfältigung, Offenlegung, Übertragung, Veröffentlichung, Ausstrahlung und Online-Posts. Tilak Healthcare steht es frei, Ideen, Konzepte, Know-how oder Techniken in Ihren Mitteilungen vom Dashboard und über dieses für jeden beliebigen Zweck zu verwenden, einschließlich der Entwicklung, Herstellung und Vermarktung von Produkten.
10. Geltendes recht
Tilak Healthcare schließt alle Zusicherungen und Garantien aus, dass die Dienste, das Dashboard und/oder Inhalte für die Nutzung an anderen Orten als Belgien verfügbar sind oder den gesetzlichen oder behördlichen Anforderungen an diesen anderen Orten entsprechen. Der Benutzer greift auf die Dienste auf eigenes Risiko und eigene Initiative zu und ist für die Einhaltung der geltenden Gesetze verantwortlich.

Vorliegende Nutzungsbedingungen unterliegen französischem Recht und werden ohne Rücksicht auf dessen kollisionsrechtliche Normen nach diesem ausgelegt. Alle Streitigkeiten im Rahmen vorliegender Nutzungsbedingungen unterliegen der ausschließlichen Zuständigkeit der Gerichte in Paris, Frankreich, und durch die Nutzung des Dashboards unterwerfen Sie sich der ausschließlichen Zuständigkeit dieser Gerichte zu diesen Zwecken und verzichten auf alle Einwände gegen die Zuständigkeit oder den Gerichtsstand dieser Gerichte.
11. Salvatorische klausel
Sollte ein zuständiges Gericht eine der Bestimmungen oder einen Teil einer Bestimmung vorliegender Nutzungsbedingungen für nicht durchsetzbar oder ungültig erklären, bleiben Gültigkeit und Durchsetzbarkeit des durchsetzbaren Teils einer solchen Bestimmung und/oder der übrigen Bestimmungen davon unberührt.

Tilak Healthcare und OdySight® sind Marken von Tilak Healthcare.